Gemeinde & Bürger Gästeinfo Brauchtum

Lambrecht (Pfalz)

Stadt der Geißbock-Festspiele

Auch dieses Jahr kein “Märchenhafter Adventsmarkt”

Leider sieht sich die Stadt Lambrecht aufgrund der immer noch andauernden Pandemie gezwungen, auch den diesjährigen “Märchenhaften Adventsmarkt” abzusagen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Adventsmarktbesucher,

nach reiflicher Überlegung und unter Abwägung der Vor- und Nachteile haben die Stadt Lambrecht und der Marktleiter Otto Volz sich entschlossen, den diesjährigen märchenhaften Adventsmarkt der Stadt Lambrecht vorsichtshalber abzusagen.

Diese Absage ist begründet mit der ungewissen Situation, die zurzeit um die Pandemie mit dem Covid 19 Virus unser Leben beeinflusst. Wir möchten eine Veranstaltung für alle Bürger und nicht nur für sogenannte 2 G oder 3 G Personen. Auch wir sind mit dem derzeitigem Zustand nicht einverstanden, können aber leider nichts daran ändern.

Ich hoffe, sie können unsere Bedenken verstehen, denn wir möchten nicht, dass durch unsere Veranstaltung, der Inzidenzwert noch höher wird und wir als Bürger noch weitere Einschränkungen hinnehmen müssen.

Unsere Hoffnung und das Ziel ist es, dass wir mit Ihnen zusammen, im kommenden Jahr wieder den märchenhaften Adventsmarkt um die prot. Klosterkirche und im Ratssaal feiern dürfen.

Ich bedanke mich vorab für ihr Verständnis, wünsche Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund.

Karl – Günter Müller
Stadtbürgermeister